Pflege, wir reden Klartext

Impfschäden: Pflegekräfte stehen auf

Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen wollt, könnt ihr das gerne mit einem Click auf das Logo tun

Drei Pflegekräfte und eine Pflegeheim-Betreiberin aus Baden-Württemberg sprechen mit mir über ihren Umgang mit der einrichtungsbezogenen Impfpflicht sowie den sich häufenden Impfschäden:

Isabell Flaig, Leiterin des Pflegezentrums Kirchheim;

die Begründer der Initiative „Pflege für Aufklärung“ Werner Möller (Intensivpfleger und Atmungstherapeut) und Christian Snurawa (Intensivpfleger und Case-Manager) sowie

Sebastian Garbe (Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivmedizin), Begründer der Initiative „Klinik Personal steht auf“.

Mehr Informationen über „Pflege für Aufklärung“: https://pflegefueraufklaerung.de

Mehr Informationen über „Klinik Personal steht auf“: https://klinik-personal-steht-auf.info

Ulrike Stockmann arbeitet als freie Autorin, vor allem für die Achse des Guten und die Jüdische Rundschau. Facebook: https://www.facebook.com/ulrike.stock​… Weitere Infos: https://www.achgut.com/autor/stockmann_u

Vielen Dank an Ulrike Stockmann für ihr Engagement und Interesse an der Pflege

https://www.youtube.com/channel/UCSbOa1WrH4zUcyA1OVo3D0A

https://www.achgut.com/autor/stockmann_u

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.